Mit dem Smoby Paw Patrol Roller die Welt erkunden

Viele Eltern werden die Superhunde „Paw Patrol“ aus dem TV kennen. Die Hunde erleben immer viel Abenteuer und retten Menschen. Wir schauen den Trickfilm auch sehr gerne an und erfreuen uns an der Story. Logisch das die Kinder sich mit den Superhelden identifizieren und dementsprechend auch das Spielzeug dazu haben möchten. Von Paw Patrol gibt es von Smoby* einen 3-rädrigen Roller, um so das Gleichgewicht und die Koordination zu üben. Wir sind schon lange weg vom Bobby Car und erproben uns das erste mal am Roller. Der Roller ist von 3 – 5 Jahren geeignet. Wir liegen mit 4 Jahren genau in der Mitte und ich denke mal das wird auch darüber hinaus sehr gerne genutzt. Der Roller kommt in seinen Einzelteilen zerlegt an und man muss dieses erstmal aufbauen. Das Aufbauen ging sehr schnell durch eine detaillierte Anleitung.

Die Räder sind sehr leise und gummiert. Das Rad vorne kann man durch den Lenker bewegen, um so die Richtung zu ändern. Der Fuß findet auf den Tritt Platz.

Der Lenker ist gut griffig und ein Schild ziert vorne mit den Superhelden von Paw Patrol. Das Schild ist nur rangesteckt und hat einen sehr wackeligen Sitz. Das gefällt uns nicht so, da das Schild auch schnell abfällt. Die ersten Fahrversuche waren sehr wackelig, aber es wird von mal zu mal besser.

Mein Kind fährt die Strasse hoch und runter und erfreut sich an der Geschwindigkeit. Hier muss man ganz schön Balance halten. Er jauchzt vor Freude und die bunten Farben am Roller sind zu dem sehr auffällig für den Verkehr. Wir nutzen inzwischen den Smoby Roller sehr gerne und besonders zum spazieren gehen am besten geeignet. Da der Roller auch sehr leicht und klein ist, kann dieser gut im Kofferraum des Autos verstaut werden.

Fahren Eure Kids auch schon Roller?

Dieses Produkt wurde uns im Rahmen des Toy Fan Clubs kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink 

vorheriger Bericht

nächster Bericht

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.